spielplan_headbild
blockHeaderEditIcon
blog_headline
blockHeaderEditIcon

blog des fsv bad orb e.v. mit news rund um den verein

Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
Bad Orber Kaderplanung läuft auf Hochtouren

Erwin Hoffmann wechselt zu Germania Wächtersbach /Bislang drei neue Spieler fix

Fußball (gük). Unabhängig davon, ob die laufende Saison abgebrochen oder fortgesetzt wird, hat Gruppenligist FSV Bad Orb seine Kaderplanung in Angriff genommen.

„Bis auf Erwin Hoffmann (Germania Wächtersbach) und Christian Itomo Lokombe hat der komplette Kader der ersten Mannschaft für die neue oder fortlaufende Saison zugesagt", so der Sportliche Leiter Jörg Döppenschmitt. Als Neuzugänge stehen Lucas Dickel (Germania Bieber), Maximilian Moritz und Dzenan Dazdarevic (beide JFV Bad Soden/Salmünster) fest. „Die beiden Letztgenannten sind Bad Orber Eigengewächse, die bis zur B-Jugend beim FSV kickten. Damit tragen wir weiter unserer Philosophie Rechnung, auf junge Spieler zu setzen", betont Döppenschmitt.

Ganz wichtig sei die Zusage des torgefährlichen Moritz Lingenfelder, der nach seiner langen Verletzungspause quasi ein gefühlter Neuzugang ist. „Mit Mirza Becirovic, Leon Büchner und Jakup Yigit haben sich bereits drei Eigengewächse im Haifischbecken Gruppenliga freigeschwommen. Die anderen Jugendspieler sind wichtige Bausteine für die zweite Mannschaft. Deren Trainer Thorsten Stock hat seinen Vertrag ebenfalls verlängert", so Döppenschmitt abschließend.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*