blockHeaderEditIcon
FSV Bad Orb präsentiert die „Zukunftswerkstatt

FSV Bad Orb präsentiert die „Zukunftswerkstatt“ auf dem „Fußball Forum“ des Hessischen Fußball Verbandes in der Sportschule Grünberg.

Am 07.09.2019 hat der Hessische Fußball Verband zu Fußball Forum eingeladen. Die Veranstaltung richtete sich an alle hessischen Vereine. Unter dem Motto „voneinander lernen“ wurden in 16 Workshops zahlreiche „Best Practice“ Beispiele zu den verschiedensten Themen präsentiert. Ein, auch über den Fußball hinaus, aktuelles und wichtiges Thema des Forums war das Ehrenamt in unseren Vereinen. Der FSV Bad Orb folgte der Einladung und stellte seine Zukunftswerkstatt vor.

Wie begeistere ich Menschen für das Ehrenamt?
Wie schaffe ich es Vereinsleben wieder attraktiv zu machen?
Wie gewinne ich neue Mitglieder und Helfer?

Das Projekt des FSV passt sehr gut in die öffentliche Diskussion und versucht Antworten zu geben auf diese Fragen. Oliver Bäuscher, Jugendleiter des FSV, stellte das Projekt vor, der Zuhörersaal war gut gefüllt. Zahlreiche Vertreter des Fußballkreises Gelnhausen waren ebenfalls anwesend. Es entstand eine angeregte Diskussion und zeigte die „Brisanz“ des Themas. Eine allgemeine Erkenntnis ist es, das das Ehrenamt im Wandel ist. Menschen, die sich ein Leben lang ihrem Verein verschreiben, gibt es immer seltener. Die gesellschaftliche Veränderung lässt dies immer seltener zu. Der Trend geht hin zu dem "zeitlich begrenztem Ehrenamt“.  Diesem Trend folgt der FSV.

5 zeitlich eingegrenzte Projekte sind aktuell in der Planung bzw. in der Durchführung. Am 16.09 findet das nächste Treffen der Zukunftswerkstatt statt. Die Arbeitsgruppen (unter anderem das Jubiläumsprojekt 2021) stellen sich vor und suchen weitere Mitstreiter.

Wir freuen uns über rege Teilnahme und hoffen auf zahlreiche Gäste, damit die Zukunftswerkstatt weiter ein Erfolg bleibt.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*